Aurel-von-Szily Lecture 2016

Im Gedenken an den renommierten Augenarzt und Wissenschaftler Aurel von Szily verleiht die Sektion DOG-Uveitis jährlich in ihrem Sektionssymposium die Aurel-von-Szily Medaille.

Samstag, 1.10.2016, 10:00 – 11:15
Saal 2
Uveitis – aktuelle translationale interdisziplinäre Perspektive – Symposium der Sektion DOG-Uveitis

Vorsitzende:
Arnd Heiligenhaus (Münster), Carsten Heinz (Münster)

Aurel von Szily Lecture 2016:
Acute anterior uveitis – immunopathogenesis of a common uveitis entity
(engl.)

Prof. Denis Wakefield
New South Wales/Australien

Die während der diesjährigen DOG 2016 stattfindende Aurel von Szily Ehrenvorlesung der Sektion DOG-Uveitis wird Professor Denis Wakefield aus der Faculty of Medicine, Lowy Cancer Research Centre der University of New South Wales in Australien halten.

Der Internist und Pathologe Wakefield hat sich in seiner langen klinischen und wissenschaftlichen Karriere intensiv mit der Erforschung vieler entzündlicher Augenerkrankungen befasst, auch im Zusammenhang mit generalisierten Entzündungserkrankungen. Insbesondere auch wegen seiner sehr geschätzten Arbeiten zur Immunpathogenese der akuten anterioren Uveitis hat er internationale Reputation erlangt. Seine Forschungsarbeiten zur Rolle des angeborenen Immunsystems, genetischen Assoziationen mit immunologischen Prozessen und exogenen Faktoren haben wichtige neue Erkenntnisse zum Verständnis der Pathogenese von HLA-B27 assoziierten Erkrankungen wie auch der akuten anterioren Uveitis erzielt.

Für seine verdienstvollen Forschungsarbeiten wird Professor Wakefield mit der Aurel-von-Szily Medaille ausgezeichnet. In seiner Ehrenvorlesung mit dem Titel „Acute anterior uveitis – immunopathogenesis of a common uveitis entity“ berichtet er über seine Forschung zur akuten anterioren Uveitis, welche die häufigste Verlaufsform von intraokularen Entzündungen ist und im Langzeitverlauf mit rezidivierenden schmerzhaften Schüben oft zu schweren Augenkomplikationen und Visusminderung führt.

Die Vorlesung wird im Rahmen des von der Sektion DOG-Uveitis ausgerichteten Symposiums mit dem Titel „Uveitis – aktuelle translationale interdisziplinäre Perspektive“ stattfinden.

There have been significant advances in understanding the pathogenesis of the most common type of uveitis- acute anterior uveitis. These include greater knowledge of the immunogenetics, molecular mechanisms and the role of innate immunity in disease development. Such information will significantly impact on the treatment and prevention of anterior uveitis.