Kursprogramm 1 – für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Alle inhaltlichen Details zu den Kursen finden Sie in der Programmübersicht.
Die Buchung einzelner Kurse erfolgt im Zuge der Teilnehmerregistrierung.

Mit den Kursen Planung Klinischer Studien in der Augenheilkunde I und II und dem Kurs Auf dem Weg zum Facharzt, FEBO & ICO Fellow ergänzt durch die Skill Building Kurse bietet die DOG ein umfassendes Kursprogramm für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

 

DOG-Skill Building Kurs

Die Module des Skill Building Programms wenden sich primär an Kolleginnen und Kollegen in der Facharztausbildung. Ziel dieser fortbildungsbegleitenden Veranstaltungen ist es – jenseits der ophthalmologischen Ausbildung – Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, die wissenschaftliches Arbeiten, (Selbst-)Management, Interaktion und Teamfähigkeit fördern. Die Kurse sind modular aufgebaut und werden in ihrer thematischen Ausrichtung mit der DOG-Arbeitsgruppe wissenschaftlicher Nachwuchs abgestimmt. Anlässlich der DOG 2016 werden die Module Präsentation und Kommunikation als sequentielle Veranstaltungen angeboten.
Teilnehmer, die das gesamte Curriculum absolviert haben, ­erhalten ein Zertifikat.

Die Teilnahme an den Kursen ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich. Alle Kurse finden in deutscher Sprache statt, sofern dies nicht anders angegeben ist. Die jeweils angegebenen Teilnahmegebühren beziehen sich auf eine Registrierung und Bezahlung bis bzw. nach dem 11.7.2016.