DOG-Karrieregespräche

yDOG-Logo-webDie DOG-Karrieregespräche bieten angehenden Ophthalmologen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, mit erfahrenen Hochschullehrern in zwangloser Atmosphäre über berufliche Planungen und Perspektiven zu sprechen.

Die Teilnehmenden können auf Wunsch für ein Jahr am DOG Mentoring teilnehmen. Das Mentoring findet in der Regel per Telefon oder E-Mail statt, bei Bedarf auch in Form von persönlichen Treffen. Das Programm schließt dann im Folgejahr auf der DOG mit einem Abschlussgespräch.

Teilnahme:
Weitere Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich.

Als Gesprächspartner stellen sich freundlicherweise zur Verfügung:

Nummer Titel Vorname Gesprächspartner Schwerpunkt
01. Prof. Dr. Nikolaos Bechrakis,
Direktor der Univ.-Augenklinik Innsbruck
vitreoretinale Chirurgie und Ophthalmoonkologie
02. Dr. Argyrios Chronopoulos,
Oberarzt der Univ.-Augenklinik Genf
Netzhaut (diabetische Retinopathie und vaskuläre Verschlusserkrankungen)
03. Prof. Dr. Nicole Eter,
Direktorin der Univ.-Augenklinik Münster
Netzhaut
04. Prof. Dr. Gerd Geerling,
Direktor der Univ.-Augenklinik Düsseldorf
Hornhaut, okuläre Adnexe, Glaukom
05. Prof. Dr. Franz Grehn,
em. Direktor der Univ.-Augenklinik Würzburg
Glaukom
06. Prof. Dr. med. Dr. rer. Nat. Franz Grus,
Leiter des Bereichs Experimentelle Ophthalmologie
and der Univ.-Augenklinik
Glaukom, Augenoberfläche, Proteomics, Translation
07. Prof. Dr. Rudolf Guthoff,
em. Direktor der Univ.-Augenklinik Rostock
Vorderabschnittserkrankungen, Kataraktchirurgie, okuläre Adnexe
08. Prof. Dr.rer.nat. Wolfgang Haigis,
Leiter des Instituts für Biometrie
an der Universitäts-Augenklinik
Biometrie und IOL-Berechnung
09. PD Dr. rer. nat. Sven Heinrich,
Univ-Augenklinik Freiburg,
Sektion Funktionelle Sehforschung
Elektrophysiologie, Vision Science
10. PD Dr. Stephanie Joachim,
Laborleiterin Experimental Eye Research Institute,
Univ.-Augenklinik Bochum
Grundlagenforschung oder experimentelle Forschung (v.a. Glaukom, Retina).
11. Prof. Dr. Antonia Joussen,
Direktorin der Univ.-Augenklinik Berlin
Netzhaut und Glaskörperchirurgie, ophthalmologische Onkologie, Hornhaut
12. Dr. Vinodh Kakkassery,
Oberarzt, Univ.-Augenklinik Bochum
Augentumore, translationale molekularbiologische Forschung, Auslandsaufenthalt
13. Prof. Dr. Anselm Kampik,
em. Direktor der Univ.-Augenklinik München
Netzhaut und Vitreus, Histopathologie
14. Prof. Dr. Alexa Klettner,
Leiterin wissenschaftliches Labor, Univ.-Augenklinik Kiel
Experimentelle Retinologie
15. Prof. Dr. Karin Löffler,
Leitung Ophthalmopathologie, Univ.-Augenklinik Bonn
Vorderer Augenabschnitt, Lider und Bindehaut, Ophthalmopathologie
16. Prof. Dr. Birgit Lorenz,
Direktorin der Univ.-Augenklinik Gießen
Schielerkrankungen, Kinder- Neuroneuroophthalmologischen Erkrankungen Humangenetik, Imaging, Elektrophysiologie und Psychophysik
17. Prof. Dr. Norbert Pfeiffer,
Direktor der Univ.-Augenklinik Mainz
Glaukom, Epidemiologie, Versorgungsforschung
18. PD Dr. Verena Prokosch-Willing,
Funktionsoberärztin, Univ.-Augenklinik Mainz
Glaukom klinisch und experimentell
19. Prof. Dr. Thomas Reinhard,
Direktor der Univ.-Augenklinik Freiburg,
Generalsekretär der DOG
Hornhaut, Kataraktoperationen und Glaukomoperationen
20. Prof. Dr. Schlötzer-Schrehardt,
Forschungsstab, Univ.-Augenklinik Erlangen
Glaukome, Cornea, Stammzellen. Stellvertretende Frauenbeauftrage der Medizinischen Fakultät und Mitglied im Fachkollegium Neurowissenschaften der DFG
21. Prof. Dr. Berthold Seitz,
Direktor der Univ.-Augenklinik Homburg/Saar
Kornea, Management, ICO-Examinations, ICO-Fellowships
22. Prof. Dr. rer. nat. Oliver Stachs,
Professor für Experimentelle Ophthalmologie
an der Univ.-Augenklinik Rostock
Akkommodation, Presbyopie, Biophotonik, Bildgebung
23. Prof. Dr. rer. nat. Olaf Strauß,
Professor für Experimentelle Ophthalmologie
an der Charite Berlin
Retinales Pigmentepithel Physiologie und Pathologie Zellphysiologie
24. Prof. Dr. Hagen Thieme,
Direktor der Univ.-Augenklinik Magdeburg
Glaukomforschung, kindliches Glaukom und Vorderabschnittschirurgie
25. Prof. Dr. Marius Ueffing,
Direktor des Forschungsinstituts
für Augenheilkunde, Univ.-Augenklinik Tübingen
Netzhauterkrankungen
26. Prof. Dr. Barbara Wilhelm,
Leiterin des STZ eyetrial
an der Univ.-Augenklinik Tübingen
Klinische Studien, Gentherapie, Pupillenforschung, Methodenentwicklung.
27. Prof. Dr. Focke Ziemssen,
Oberarzt, Univ.-Augenklinik Tübingen
Vitreoretinale Chirurgie, Pharmakovigilanz