Keynote Lecture: Pseudophake rhegmatogene Netzhautablösung – 
Wer hat den Schwarzen Peter?

Professor Morten Dornonville de la Cour beschäftigt sich mit der Epidemiologie rhegmatogener Netzhautablösungen, ihren Risikofaktoren und dem Einfluss der Kataraktchirurgie auf das Auftreten von Netzhautablösungen beim einzelnen Patienten und in der Bevölkerung. Auch den Einfluss einer Vitrektomie bei Makulaerkrankungen auf das Risiko einer rhegmatogenen Netzhautablösung wird er kurz behandeln.